Sonnenhaus Binder

Aus RosolarWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Übersicht

Das Sonnenhaus Binder ist ein Zwei-Generationenhaus. Ein Wohnhaus-Neubau in Massivbauweise.[1]

Standort

Es befindet sich in Bruckmühl.

Eckdaten

  • Nutzfläche: 290 m²,
  • Jahresheizwärmebedarf: 14 kW / 12.000 kWh/a,
  • Kollektorfläche: 39 / 21 m² bei 90 / 75° Neigung,
  • Solarer Deckungsgrad: 70 %,
  • Heizsystem: Scheitholzkessel Powall Ofka 30 kW,
  • Brennstoffbedarf: 4 Steer Buchenholz.
Schema unserer Heizung

Zielsetzung

Neubau eines sog. Sonnenhauses nach den Kriterien des Sonnenhaus-Instituts.

Definition: Ein Sonnenhaus deckt seinen Energiebedarf für Heizung u. Warmwasser ganzjährig zu mindestens 50% durch die Sonne!

Das haben wir leider noch nicht ganz geschafft, da wir es gern sehr warm haben wollen.
Erträge


Projektergebnis

Das Projekt befindet sich in der Bauvorbereitung. Die Aufträge für die Rohbauarbeiten und die Installationen sind vergeben. Baubeginn ist Ende April 2010. Wir sind im Dezember 2010 eingezogen. Allerdings mussten wir erst lernen, wie man mit dem Pufferspeicher, dem Ofen und der Solaranlage bestmöglich umgeht und konfiguriert. Anfangs heizten wir im Winter beispielsweise alle 3 Tage nur etwas ein. Zudem war die Solaranlage noch nicht perfekt eingestellt. Seit ca. 1 Jahr haben wir ein Netzwerkinterface zum Einstellen der Heizung und mit Datenlogger, das ermöglicht noch einfachere Handhabe und Übersicht. Daraus sind auch die Bilder. Wir sind dazu übergegangen den Puffertank ziemlich "leer" werden zu lassen und dann wieder ziemlich "voll" aufzuheizen, das funktioniert für uns besser und effizienter. So reicht es je nach Witterung ca. 1x pro Woche im Winter für einen dreiviertel Tag einzuheizen - von Mai bis September haben wir kein einziges Mal eingeheizt. Allerdings haben wir es gerne ziemlich warm und heizen mit gemischten Weichholz ca 8 Ster. Knapp die Hälfte unseres Warmwasser und Heizbedarfs haben wir von den Kollektoren geliefert bekommen.


Akteure

Beteiligte Firmen

Planung
Architekturbüro Thäle

Weblinks