Kategorie:Passivhaus

Aus RosolarWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Passivhaus ist ein Gebäude, in welchem ein komfortables Innenklima ohne aktives Heizungs- und Klimatisierungssystem erreicht werden kann – das Haus „heizt“ oder kühlt sich eben rein passiv.

Per Definition darf der spezifische Jahresheizwärmebedarf nicht größer als 15 kWh/(m²a) sein und der Primärenergiebedarf (!) pro m² Wohnfläche 120 kWh/(m²a) (Raumheizung, Warmwasserbereitung, Haushaltsstrom) nicht überschreiten. Dieser geringe Energiebedarf kann so komplett durch erneuerbare Energien abgedeckt werden.

Seiten in der Kategorie „Passivhaus“

Folgende 5 Seiten sind in dieser Kategorie, von 5 insgesamt.